Unternehmens Kommunikation 2.0 oder „Wer hat Angst vor dem Internet“

Unternehmens Kommunikation 2.0 oder warum ist der Mittelstand nur zu 50% im Internet?

Unternehmens Kommunikation, Marketing und Sales kennen viele Wege. Persönliche Gespräche, Telefonate, E-Mails, Video-Konferenz, Chat, E-Procurement, E-Shops … Die richtigen Wege und die Strategie für ein Unternehmen zu entwerfen und mit Inhalten zu füllen, ist mein Beruf.

Dabei ist es mir wichtig, Unternehmensziele und Kommunikation ins richtige Verhältnis zu setzen. Sind bei Ihnen die richtigen Begriffe mit Leben und Bedeutung belegt? Findet man Ihr Unternehmen wenn diese Begriffe im Internet gesucht werden? Findet man auch Ihre Produkte und Leistungen und den schnellen Zugang dazu?

Miteinander Kommunizieren verändert das Leben. Das wir ständig verfügbar sind hat uns das Mobiltelefon gebracht, das wir uns ständig austauschen können der Computer, das iPad und Co.

„Strategie“ heißt die Leitlinie in Richtung Ziel …

Strategie im Handeln und der Kommunikation sind das A und O in KMU und Mittelstand. Als Markenberater und strategischer Designer für zielgerichtete Kommunikation sind die Unternehmen des Mittelstandes meine Kunden.

So wie Produkte und der Herstellungsprozess geplant werden müssen, ist auch die Kommunikation und der Vertrieb den gleichen Prozessen zu unterziehen. Über meine Vorgehensweise und Teile meines Angebots informiere ich hier im Blog. Bei allen Fragen lade ich Sie zu einemTelefonat, einem Besuch ein und bin persönlich für Sie da.

Erst vertraulich erarbeiten und dann gezielt Informationen senden …

Vertraulichkeit bei der strategischen Arbeit ist eine Vorraussetzung die ich meinen Kunden garantiere. Erst die Umsetzung wird öffentlich. Hier ist es mir das oberste gebot die Zielgruppe zu erreichen und die Botschaft fest in das alltägliche Bewusstsein zu brennen. Erst dann werden die richtigen Entscheidungen getroffen werden. Dazu berate ich Sie persönlich.

Vielleicht ein zukunftsweisendes Design

Eins weiß ich heute jedoch schon: Apple, Google, FB und Xing sammeln und verwalten alles was sie bekommen können und es gibt keinen Weg das Positive zu nutzen ohne sich mit den Giganten tiefer einzulassen.

Doch nun kommen neue vielleicht interessante Gadgets dazu … eine Designstudie eines Apple Devise als „Alles umklammernde fünfbeinige Krake“. siehe http://9to5mac.com/

Screenshot der 9to5 Webseite
Screenshot der 9to5 Webseite (Ausschnitt)

Ob das gelungen ist? Entscheiden Sie selbst, ich verweigere jede Zustimmung und behaupte mit einem Schmunzeln: warten wir auf das Implantat, weit kann der Weg nicht mehr sein in die schöne neue Welt.